Home/Impressum/Datenschutz

Datenschutz

Der Musikverein Mörsch 1892 e. V. nimmt den Schutz persönlicher Daten ernst und hält sich dabei an entsprechende Gesetze und Empfehlungen, insbesondere an die Datenschutzgrundverordung (DSGVO).


Nutzungsdaten

Bei jedem Aufruf unserer Website und Zugriff auf eine Datei werden durch den Server Daten des Aufrufenden automatisiert gespeichert.

Diese bestehen aus:

  • IP-Adresse

  • Datum & Uhrzeit

  • Übertragene Datenmenge

  • Meldung, ob Übertragung erfolgreich war

  • Browser

  • Betriebssystem

  • zuvor besuchte Seite

Die oben genannten Daten werden auf dem Server des Providers in Deutschland gespeichert. Sie werden vom Musikverein Mörsch lediglich zum Zwecke der Statistik und Fehlerbehebung genutzt. Der Musikverein Mörsch gibt diese Daten nicht an Dritte weiter.


Kontaktdaten

Personenbezogene Daten verarbeitet der Musikverein Mörsch lediglich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Über die auf der Website aufgeführten E-Mail-Adressen können Sie mit dem Musikverein Mörsch in Kontakt treten. Dabei werden Ihre Daten auf Basis der DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert.


Mitglieder

Die relevanten Daten seiner Mitglieder werden vom Musikverein Mörsch gespeichert und verarbeitet. Generell ist der Zugriff nur mit einem Amt verbunden möglich. Darüber informiert der Musikverein Mörsch in Ausgabe 23 seiner Mitgliederzeitung.


Betroffenenrechte

Sie haben das Recht zur Auskunft über Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Ebenfalls steht Ihnen das Recht zu auf Veränderung und Löschung Ihrer Daten. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an vorstand<a>musikvereinmoersch.de .